Weblog Simpleblog kostenlos selbermachen!


CPs Bruchbach-Blog Startseite | Profil | Archiv
Ein Blog mit kritischen Texten zum digitalen und polierten Zeitgeist des 21. Jahrhunderts, zum persönlichen Leben im 20. Jahrhundert als Aspekt der privaten Individualität und Denkanregungen dazu, warum auch sogenannte "alte", analoge und imperfekte Dinge ihren Reiz haben. Warnung: das Blog kann blasphemischen Mangel an Respekt für die überlegene "Großartigkeit" der Moderne enthalten. RSS-Feed: http://www.simpleblog.org/rss.php?u=Bruchbach

Noch mehr Link-Kram8.2.2017
In den letzten Wochen hatte ich mich mehr mit dem 386er und dem XT beschäftigt, aber ich habe den Windfisch natürlich nicht vergessen, die alte Schlafmütze.

Sieht doch schon ganz gut aus... (Stand von gestern)



Muß man eigentlich wirklich diesen überteuerten Bogen für 980 rupees kaufen? Ich habe es jetzt mal getan, aber das reisst doch ein großes Loch in die Finanzen, da man ja maximal 999 sammeln kann. Ist das Spiel ohne den Bogen eigentlich unlösbar, oder lassen sich auch Dinge wie der Wurfhaken oder der Bumerang weiterhin als Alternative dazu verwenden? Oder gibt es irgendwo gar einen Bogen umsonst zu finden - mal abgesehen vom Klauen beim Händler?

Die "berühmte" Quest mit der Meerjungfrau habe ich auch gelöst. Da geht es ja in der englischen Fassung um eine Halskette, die sie verloren hat. In der japanischen und deutschen Fassung ist das doch wohl das Bikini-Oberteil, oder? Dann muß die englische Fassung aber auch eine überarbeitete Grafik habe, denn die Halskette ist ja als item zu sehen. Da hat wohl mal wieder einer an die Kinder gedacht.

Ach ja, was ich irgendwie vernachlässigt habe, ist das Sammeln von diesen Muscheln, da habe ich bisher nur 16 Stück. Ist das ein Problem bzw. wird das später noch ein Problem?

Schreibe einen Kommentar

Einträge 13 von 443
Letzte Seite | Nächste Seite



hosted by simpleblog.org